News

15.02.2017

Ausgaben für Schulkinder: Vorletzter Platz für NRW – von „Kein Kind zurücklassen“ keine Spur

Bei den Bildungsausgaben je Schulkind belegt Nordrhein-Westfalen den vorletzten Platz im Ländervergleich, so geht es aus einer Meldung des Statistischen Bundesamts hervor.



18.11.2016

Klares Nein zur Schließung des Sport-Paradieses und des Zentralbades

Die Junge Union Gelsenkirchen (JU) spricht sich gegen die Pläne der SPD Gelsenkirchen aus, das Sport-Paradies, die Emscher-Lippe-Halle und das Zentralbad zu schließen und stattdessen einen Neubau an der Caubstraße zu errichten.


15.09.2016

JU ist zutiefst beunruhigt über die neuen Zahlen zur Kinderarmut

Die Junge Union Gelsenkirchen (JU) zeigt sich besorgt über die Entwicklung der Kinderarmut in Gelsenkirchen.


08.09.2016

Wahlanalyse Mecklenburg-Vorpommern:

Nach Meinung der Jungen Union Gelsenkirchen liefert die GE-SPD ein unwürdiges Schauspiel.


02.09.2016

JU: Kreisversammlung wählte neuen Vorstand

Die Junge Union Gelsenkirchen (JU) wählte auf ihrer turnusgemäßen Mitgliederversammlung am 25.08.2016 einen neuen Kreisvorstand. Die Mitglieder bestätigten dabei einstimmig Andreas Batzel (29, Dipl. Finanzwirt. (FH)) im Amt des Kreisvorsitzenden.


15.07.2016

Junge Union Gelsenkirchen sieht Bildungscampus als Chance und hofft auf

Aus Sicht der Jungen Union Gelsenkirchen (JU) stellt die räumliche Zusammenführung der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung (FHöV) und der Westfälischen Hochschule (WH) zu einem Bildungscampus eine gute Idee dar.


22.03.2016

Junge Union schockiert über die Terroranschläge in Brüssel

Schockiert zeigt sich die Junge Union Gelsenkirchen (JU) nach den terroristischen Anschlägen in Brüssel.


19.03.2016

Informationsfahrt nach Brüssel

Vom 17.03. bis zum 19.03.2016 fand eine Informationsfahrt nach Brüssel statt, die Mitglieder der Jungen Union Gelsenkirchen gemeinsam mit JU Recklinghausen durchführen konnte.


13.03.2016

Christian Rickes erneut im Bezirksvorstand der Jungen Union vertreten

Gelsenkirchner für zwei weitere Jahre als Beisitzer in den Bezirksvorstand der Jungen Union Ruhrgebiet gewählt


Nächste Seite